Die Kinderstimme

Im Rahmen des zweistündigen Workshops lernen die pädagogischen Fachkräfte die Besonderheiten der Kinderstimme und Grundlagen für Stimmbildungsprozesse mit Kindern kennen. Sie üben den Umgang mit der eigenen Stimme und erhalten Kriterien für die Liedauswahl.

Workshops zum Thema Kinderstimme können die „Angst vor dem Singen“ reduzieren und das Bewusstsein einer „kindgemäßen“ Tonhöhe“ stärken.

 

Hier auch als PDF-Datei abrufbar